Projektarbeit

Demantec – Demenz und innovative Technologien in Pflegeheimen – ist ein Deutsch-Dänisches Interreg 5a-Projekt mit einer Laufzeit von 3 Jahren. Die grenzüberschreitende Zusammenarbeit von vier deutschen und sechs dänischen Partnern und mehr als 20 Netzwerkpartnern hat das Ziel eHealth-Lösungen zu entwickeln, die auf die Bedürfnisse von demenzerkrankten Personen abgestimmt sind und die Prozesse in Pflegeheimen unterstützen können. Darüber hinaus sollen eHealth-Lösungen in die zukünftige Ausbildung und Arbeit des Pflegepersonals eingebunden werden.

Hintergrund:

Der demographische Wandel, der vorherrschende Fachkräftemangel in der Pflege und das stetige Steigen der Anzahl an Hilfs- und Pflegebedürftigen sind eine große Herausforderung unserer Gesellschaft. Demenz ist eine der häufigsten psychischen Erkrankungen, die noch nicht heilbar ist. Deutschland hat rund 1,5 Millionen Demenzfälle (Schleswig-Holstein über 53.000) und in Dänemark leben mehr als 85.000 Menschen mit Demenz.

Vision:

Das übergeordnete Ziel ist, die bereits vorhandenen Technologien so anzupassen, zu verbinden und weiterzuentwickeln, dass sie die Bewältigung der besonderen Herausforderungen unterstützen, die der Demenzdiagnose folgen. Demantec will dafür sorgen, die Pflegeangebote für Personen mit Demenzerkrankungen zu verbessern und somit den Alltag sowohl im eigenen Heim als auch in Pflegeheimen zu erleichtern.


Die Arbeit im Projekt ist in sechs Arbeitspakete strukturiert.

1 – Projektmanagement

Koordination und Management des Projektes sowie Abrechnung und Dokumentation

Weiterlesen
2 – Öffentlichkeitsarbeit

Kommunikation und Information zum Projektverlauf sowie zum Thema Demenz im Allgemeinen

Weiterlesen
3 – Potential- und Benefit-Analyse

Untersuchung von Möglichkeiten und Grenzen innovativer Technologien

Weiterlesen
4 – Netzwerkbildung

Entwicklung einer grenzüberschreitenden Cluster Kollaboration zum Thema Demenz

Weiterlesen
5 – Test und Evaluierung

Weiterentwicklung, Test und Evaluierung von Welfare- und Gesundheitstechnologien

Weiterlesen
6 – Kompetenzentwicklung

Entwicklung von Kompetenzen, neuen Funktionen und Weiterbildung für Gesundheitsexperten mit dem Fokus auf eHealth und Demenz

Weiterlesen
Sprechen Sie uns an...

…wenn Sie mehr über das Projekt oder Kooperationsmöglichkeiten erfahren möchten.

Erste Schritte: Mit einer Potential- und Benefits-Analyse werden wichtige Grundlagen für das Projekt erarbeitet.