Demantec Netzwerk-Event am 13. Dezember 2017

NÄCHSTES DEMANTEC NETZWERK EVENT: 13. DEZEMBER 2017 in FLENSBURG

Versorgung von Menschen mit Demenz in Schleswig-Holstein und in Flensburg
Welche Möglichkeiten erschließen sich für Betroffene und ihre Angehörigen?

Datum:          Mittwoch, 13. Dezember 2017 von 10:00 bis 16:00 Uhr
Ort:                IHK Flensburg (Foyer und Raum Sylt/Föhr), Heinrichstraße  28-34 in 24937 Flensburg
Preis:             Freier Eintritt
Sprache:        Deutsch (Simultanübersetzung ins Dänische)
Anmeldung:  bis 8. Dezember 2017 – https://welfaretech.nemtilmeld.dk/131/


An der IHK stehen nicht genug Parkplätze für alle Gäste zur Verfügung. Bitte nutzen Sie öffentliche Verkehrsmittel oder die naheliegenden öffentlichen Parkplätze. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Vorläufiges Programm
10:00 Anmeldung –  Marktplatz – Netzwerk
11.00 Herzlich Willkommen
Prof. Dr. Bosco Lehr, Vizepräsident Hochschule Flensburg
Dr. med. Christian Peters, 1. Vorsitzender Gesundheitsregionnord e.V.
11.15 Grußworte
Simone Lange, Oberbürgermeisterin Stadt Flensburg
11:30 Aktueller Stand im Demantec Projekt – Ein kurzer Überblick über das Projekt Demantec und die bisherigen Ergebnisse der Forschungsarbeiten
11:40 Demenzplan Schleswig-Holstein – eine gesellschaftliche Verantwortung
Dörte Christens-Kostka, Ministerium für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren
12:10 Auf dem Weg zur demenzfreundlichen Stadt
Heidi Lyck, Sozial- und Altenhilfeplanung der Stadt Flensburg
12:30 Vorstellung der Aussteller
12:45
Mittagessen und Netzwerken
13:45 Was erwartet mich bei der Alzheimer Gesellschaft Flensburg?
Iris Jirka, Vorstand Alzheimer Gesellschaft Flensburg
14:10 Das demenzsensible Krankenhaus
Friederike Hohmann, Pflegedirektorin Diakonissenkrankenhaus Flensburg
14:30 Aufbau von Natur- und Kulturangeboten für Menschen mit Demenz  und Ihre Angehörigen. Best – practice  Natur-Angebote für Menschen mit und ohne Demenz
Anne Brandt, Kompetenzzentrum Demenz Schleswig- Holstein
15:00 Marktplatz und Netzwerken
16:00 Ende der Veranstaltung

 

 

Weitere Informationen:

Interessiert an weiteren aktuellen Informationen zum Projekt?